Waldecker Spielzeugmuseum

SpielZeugen erzählen aus längst vergangener Zeit

Veranstaltungshinweise

                                        Überblick 2018

 

23. November
Mitgliederversammlung

1. und 2. Dezember
Große LEGO-Show

9. und 23. Dezember
Es darf gespielt werden ...

16. Dezember
Eröffnung der Sonderausstellung
Puppenstuben und Kaufmannnslädchen

Große LEGO Show -bunte Steine - tolle "Creationen" 
Ein aufregendes Wochenende steht an
Lego-Modelle für Jung und Alt - am 1. und 2. Dezember

IMG_0607.jpg

Vom Star Wars Millenium Falcon bis zu Lego Paradise für Mädchen, von LEGO Technic bis Creator Modellbau und viele original LEGO-Bauten sowie einige Eigenkreationen und freie Nachbauten - die LEGO-Experten haben für jeden Geschmack etwas zu bieten und stehen bereit Interesse zu wecken.
 
LEGO allgemein und die Technik-Produkte sind nicht nur Kinderspielzeug, sondern auch eine Freizeitbeschäftigung, bei der man (Mann oder Frau) sich selbst herausfordern kann. Es wird gebaut, gestaltet, Technik studiert und ausprobiert, an Strategien getüftelt, Spuren hinterlassen oder einfach nur zum Zeitvertreib gespielt. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, während Fein- und Hirnmotorik angestrengt werden.
 
Die drei LEGO-Freunde Andreas Winkler, Nik Kesting und Manfred Emde bauen im Hof Meier eine eigene Lego-Welt und versprechen eine Menge Spaß, Kurzweile und Informationen für Groß und Klein.
 
Seit Ende der 1940er Jahre sind die vom Dänen Ole Kirk Christiansen entwickelten Bausteine immer beliebter geworden und das Noppen- und Röhren-Stecksystem fortwährend perfektioniert worden. Seit den 1970er Jahren wurden die ersten LEGO-Männchen mit beweglichem Kopf, Armen und Beinen angeboten und seither stets anspruchsvollere Bauelemente entwickelt, technisiert und sogar digitalisiert. Inzwischen gibt es etwa 2.700 verschiedenen LEGO Bauelemente und eine endlose Kombinationsvielfalt.
 
 Highligts der Ausstellung:

Lego Star Wars Buildable Figuren - alle die zur Zeit erhältlich sind.
Lego Ideas Modelle,
das neue Pop-Up-Buch,
the Beatles Yellow Submarine oder ein Flaschenschiff
Lego Technik von 1977 bis heute

Mobiler Schwerlastkran 42009, Erweiterung auf RC
mehr als 3000 Steine, acht Motoren, vier Infrarot Empfänger, drei Batteriekästen, acht Achsen, die vorderen und hinteren drei lenkbar, 
Fahrzeuglänge 85 cm, Fahrzeughöhe bei ausgefahrenen Ausleger, über 120 cm.

Viele unterschiedliche weitere Technikmodelle aus den Bereichen Landwirtschaft, Baugewerbe und Motorsport.

Eine Stadt aus über 20.000 Legosteinen mit verschiedensten Gebäuden.

Und weitere Modelle mit mehr als 3000 Steinen. 
 
Die LEGO-Ausstellung ist am 1. Advent, Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Eintritt wird nicht erhoben.
Wer den Abend gerne noch zum kreativen Fachsimpeln ausdehnen möchte, ist natürlich herzlich dazu eingeladen.
Die LEGO-Mannschaft freut sich schon.
Am Sonntag ist auch das Waldecker Spielzeugmuseum und das Café Deelentreff geöffnet.


Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren